Bumble & Bumble Creme de Coco

Bumble & Bumble Creme de Coco

Bumble and Bumble eröffnete den ersten Salon in New York. Dort wurden bereits seit 1977 Haare geschnitten, gefärbt und gestylt. Für die Haare wurden nur außergewöhnliche High-Performance Produkte benutzt und jeder Haarprofi arbeitete nach einer bestimmten Styling-Philosophie. Die Produkte, die von Stylisten entwickelt wurden, werden viel für Fotoshootings und auf Modenschauen benutzt und auch eine große Fan-Gemeinde ist im Privat-Kunden-Bereich entstanden.

Tropen-Feeling auf dem Kopf

Die Bumble and Bumble Creme de Coco Serie eignet sich speziell für Kokosnussölliebhaber und Fans tropischer Inseln, denn die enthaltenen Inhaltsstoffe lösen ein absolutes Urlaubs-Feeling aus.

Wiederherstellung des Feuchtigkeitshaushalts

Die Bumble and Bumble Creme de Coco Serie enthält zwei Produkte. Das Bumble and Bumble Creme de Coco Shampoo und den Bumble and Bumble Creme de Coco Conditioner. Das Bumble and Bumble Creme de Coco Shampoo spendet den Haaren Feuchtigkeit und belebt durch die enthaltene Kokosnussmilch. Trockene und normale Haare bekommen ihren Glanz und Geschmeidigkeit zurück und dadurch, dass die Murumuru Butter reich an Öl- und Linolsäure ist, wird das Haar flexibel und entkraust. Auch der Bumble and Bumble Creme de Coco Conditioner ist feuchtigkeitsspendend und perfekt für trockenes und stumpfes Haar. Auch hier ist das Kokosnussöl enthalten um den Feuchtigkeitshaushalt wiederherzustellen. Die Sprungkraft des Haares wird verbessert und es wird ein wunderschöner Schimmer verliehen. Die Haare sollten am besten nach dem Waschen durchgekämmt werden. Danach wird der Conditioner in die Spitzen eingearbeitet und ein bis zwei Minuten eingewirkt bis er seine volle Funktion entfalten hat. Anschließend wird er gründlich ausgewaschen.

Die Produkte der Bumble and Bumble Creme de Coco Serie sind bei hagel-hop.de in zwei Größen erhältlich.