Leonor Greyl
Leonor Greyl ist eine französische Marke, die Leidenschaft, Natürlichkeit und Liebe zum traditionellen Friseurhandwerk als feste Werte verbindet. Alle Leonor Greyl Produkte sind frei von Silikonen, Parabenen oder Sulfaten.

Leonor Greyl

Das Erfolgsrezept von Leonor Greyl ist die Kombination aus Schönheit und Gesundheit von Haaren mit der Natürlichkeit von Pflanzen. Dahinter verbergen sich die Leidenschaften zweier Menschen. Die Gründer der Marke Leonor Greyl, Leonor und Jean-Marie, ergänzten sich in der Schaffung natürlicher Haarpflegeprodukte perfekt, wobei Leonor die Pracht von Haaren und ihr Mann die heilende Kraft der Pflanzen fokussierte.

1968 entstand ein gemeinsamer Geschäftsboom entgegen den Geist der Zeit mit einer Haarpflegelinie auf der Basis von Pflanzen und natürlichen Wirkstoffen. Mit den ersten Produkten der Serie „Écolochic“ schaffte es Leonor Greyl ganz nach oben und brachte unter anderem das berühmte Haaröl „Huile de Palme“ auf den Markt - heute als L’Huile de Leonor Greyl bekannt und eines der Kultprodukten der Marke. Zur selben Zeit wurde die legendäre Crème aux Fleurs entwickelt, das, gemeinsam mit den anderen Kreationen von Leonor Greyl, die anspruchsvollen Pariser Kundinnen von Anfang an begeisterte.Das Unternehmen zielte von da an auf Wachstum ab und schuf die ersten Vitaminshampoos und ölhaltige Haarpflegeprodukte.

Leonor Greyl ist zur konkurrenzlosen Nummer Eins für natürliche Haarpflege geworden, da die Marke überzeugt, indem ihre Produkte dem Haar Glanz, Geschmeidigkeit und Schönheit verleihen. Sie besitzt das nötige Know-How, 45 Jahre Erfahrung, Leidenschaft für gesundes Haar und den Willen dies im Ergebnis umzusetzen. Vor allem der Familiengeist zieht sich durch die lange Schaffenszeit des Unternehmens Leonor Greyl, denn auch in der zweiten Generation bleibt die Marke ihrem Namen treu. Caroline Greyl steht mittlerweile an der Spitze von Leonor Greyl und verhilft dem Label zu weiterem Verkaufserfolg und sich stets ausbauender Internationalität. Leonor Greyl findet sich innerhalb 40 verschiedener Länder in 450 Friseursalons, ca. 100 Kaufhäusern und Naturkosmetikläden. Caroline Greyl führt jedoch nicht nur die Tradition der Leidenschaft zum Beruf weiter, sondern auch die erfolgsbringende Kombination, indem sie und ihr Mann, ein pflanzenbegeisterter Chemiker, weiterhin Schönheit und Natürlichkeit für Haare vereinend anstrebend.