Schwarzkopf Session Label

Schwarzkopf Session Label

Die Geschichte von Schwarzkopf beginnt bereits im Jahr 1898, als der Chemiker Hans Schwarzkopf in Berlin einen kleinen Drogerie Markt mit eigener Parfumabteilung eröffnete. Das erste bahnbrechende Produkt was Schwarzkopf auf den Markt brachte, war das Puder Shampoo. Die einfach anwendbare und preiswerte Entwicklung schlug sofort bei den Kundinnen ein. Im Laufe der Jahre entwickelte Schwarzkopf viele weitere Haarkosmetik Produkte und der internationale Vertrieb wurde angekurbelt. Im Jahr 1995 erwarb der Konzern Henkel das Unternehmen. Dieser Schritt machte Schwarzkopf mit einem Schlag europaweit zu einem der führenden Herstellern von Haarkosmetik Produkten. Hans Schwarzkopf konnte seine Vision von innovativen und kundenorientierten Produkten verwirklichen, denn die kleinen Drogerie hat sich mittlerweile weltweit zu einem der führenden Herstellern für Haarkosmetik entwickelt.

Individuelle Stylingprodukte

Die Schwarzkopf for Professionals OSiS+ Session Label Stylingserie lässt sich von den aktuellsten Trends der Laufstege inspirieren. Die Serie verfügt über leistungsstarke, super trocknende Haarsprays, Glanz spendende und mattierende Produkte sowie über hochpräzise Form und Styling Cremes.

Flexibles Volumen und Halt

Ein gesundes und feuchtigkeitshaltiges gepflegtes Haargefühl verleiht die OSiS+ Session Label Volumen Verleihende Lotion. Die Lotion sorgt für schwerelos glamouröses Volumen, seidige Fülle und verbessert die Haartextur. Eine kleine Menge des Produktes in das feuchte Haar einarbeiten, durchkämmen und das Haar wie gewünscht föhnen. Für maximales Volumen eine Rundbürste benutzen. Für ein ultimatives Volumen sorgt das OSiS Session Label Volumen Spraymousse. Das Spraymousse bietet zusätzlich einen flexiblen Halt ohne das Haar zu verkleben und verleiht dem Haar sofortige Griffigkeit und Fülle. Die Stärke des Halts kann durch das Durchstufen angepasst werden. Das Produkt gut schütteln, auf den Haaransatz oder auf die Längen des feuchten Haares sprühen und das Haar durchkämmen. Für ein maximales Volumen das Haar über eine Rundbürste föhnen oder um ein lässiges, strukturiertes Volumen zu erhalten das Produkt mit den Fingern einarbeiten. Für ein lang anhaltendes und flexibles Volumen sorgt das Schwarzkopf OSiS+ Session Label Dust it flex. Das mattierende Puder mit Lavagestein und Kieselerde, verleiht einen weichen Matt Effekt, verbessert die Formbarkeit der Haare und ist leicht auswaschbar. Das flexible Puder direkt auf dem Haar oder zunächst in den Händen und anschließend im Haar verteilen. Danach das Haar wie gewünscht stylen.