TAKAI

TAKAI

TAKAI-Scheren sind für jeden Friseur-Salon essentiell. Die Friseurscheren beruhen auf einer langen Unternehmenstradition, zeichnen sich aber durch ihre immer weiterentwickelte Qualität und Technologie aus. Ideal für Friseure mit hohen Ansprüchen an Qualität und die eigene Arbeit, sind die TAKAI-Scheren die perfekten Utensilien. TAKAI arbeitet eng mit dem japanischen Stahlkonzern Nippon Steel zusammen, was die Produktion hochqualitativer Haarscheren gewährleistet, und nur Edelstahlsorten der höchsten Güteklasse verwendet. Außerdem haben alle TAKAI-Scheren einen konvexen (nach außen gewölbten) Hamaguri-Schliff. Um das zu erzielen werden die Klingen aus sieben verschiedenen Winkeln geschliffen und eine extrem scharfe Schneidkante entsteht, die für einen außergewöhnlich soften Schnitt sorgt. Nicht nur für Rechts- sondern auch für Linkshänder bietet das Sortiment von TAKAI eine weitgefecherte Auswahl. Für meisterliches Schneide sind die Friseurscheren von TAKAI die richtige Wahl und überzeugen schon seit.

TAKAI Friseurscheren

Für ein Höchstmaß an Präzision und Perfektion ist die TAKAI Schere „Summum“ perfekt geeignet. Durch die enorme Härte der Klinge und deren Schärfe durch Stahl und beigemischtem Vanadium, Molybdän, Chrom, Wolfam und Mangan sind klare Schnitte kein Problem mehr. Außerdem gewährleistet diese besondere Mischung eine lange Lebenszeit der Schere und auch die Klingenschärfe hält dadurch mehrere Jahre. Auch im Bereich Modellierschere findet man bei TAKAI das perfekte Schneideinstrument. Die TAKAI Modellierschere VUH mit 42 Zähnen ist für alle Effiliertechniken bei jedem Haar geeignet, genauso wie die TAKAI EUROPA 300 und 640. Wer auf hohe Präzision beim Slicen und Pointieren setzt der sollte zur TAKAI Schere MEIJI 55 greifen, sie gleicht durch ihre ziselierten Augen nahezu einem japanischen Kunstwerk.

Die TAKAI OXALIS Schere ist ein Modell, dass durch seine ergonomische Form Leichtigkeit und Eleganz vereint und super angenehm in der Hand liegt. Die Schere ist dazu noch universell verwendbar und eignet sich für gerade Schnitte genauso wie für Slicing- und Pointierungstechniken. Genau dafür bietet sich auch die TAKAI VSP mit ihrer klassischen Form an, und ist in vier Größen erhältlich. Wer eine Passion für die Slicing-Technik hat, für den ist die TAKAI ZOOM wie gemacht. Durch die kurzen Schneideblätter erzielt man eine größere Präzision und durch die drei Löcher im Scherenblatt die perfekte Balance.  Das Designmodell unter den TAKAI Scheren ist eindeutig die TAKAI Hybrid, die durch ihre ausgereifte Ergonomie. Auch die TAKAI V10 COBALT CORUM, TAKAI Schere PELICAN und die TAKAI Schere TOUCAN sind auf die Bedürfnisse jedes Friseurs angepasst und bieten für jede Schneidetechnik das richtige Werkezug. Auch ein Frisiermesserset, das TAKAI Two in One DUO und bieten einen großen Anwendungskomfort.

Diese und weitere Produkte von TAKAI TECHNOLOGY sind im Hagel-Shop erhältlich.