Service Hotline: 0800 - 424 357 467

Wünschen Sie eine Beratung, wollen Sie telefonisch bestellen oder haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung?
Wir sind für Sie da!

Service Hotline:

0800 424 357 467*

Mo. - Fr. 8:00 - 17:00
Sa. 9:00 - 12:00

kostenlos aus dem deutschen Mobil- & Festnetz

Kostenloser Versand*

  • Kostenloser Versand ab 14,95 €*
  • Sichere Zahlung per SSL Verschlüsselung
  • Datenschutz
  • Käuferschutz

 bei Lieferung per DHL Standardversand.

Schnelle Lieferung

Wir versenden mit
DHL & UPS Standard

DHL VersandUPS Express - wenn es schnell gehen muss

 

Bekannt aus dem TV

VOLUMEN POWER!

Voluminöses Haar Volumen kann man nie genug haben – wer feines Haar hat, weiß, wovon wir sprechen. Aber auch die Glücklichen mit einer normalen bis starken Haardichte wollen „Big Hair“, im Zweifel „Really Big Hair“! Kein Wunder, denn volles Haar sieht gesünder und schöner aus, lässt das Gesicht gleich schmaler wirken und die neu gewonnene Griffigkeit fühlt sich toll an. Wir erklären, was feines Haar ausmacht, wie man es voluminöser werden lässt und geben Tipps für die richtige Pflege.

Manchmal ist mehr eben doch mehr. Vor allem wenn es um Haare geht! Das Haarvolumen ist stets ein Thema bei Frauen, so hätte sogar fast jede zweite Frau gern mehr Substanz auf dem Kopf, selbst diejenigen, die sich schon recht glücklich schätzen können.

Zur Erläuterung: Normales Haar ist zwischen 0,05mm und 0,08mm dick, feines Haar hingegen hat einen Durchmesser von nur 0,04mm oder weniger. Dass Menschen mit feinem Haar dafür auch meist mehr Haare haben, ist leider ein eher schwacher Trost, denn die zusätzlichen Haare bringen kein größeres Volumen – wir wissen allerdings, was und wer es bringt!

 

Voluminöses Haar durch richtige Pflege

Als allererstes ist ein Volumenshampoo wichtig: Es reinigt das Haar, ohne es zu beschweren und hinterlässt die Schuppenschicht des Haares so, dass es für die nachfolgenden, wichtigen Maßnahmen optimal vorbereitet ist – mit einfachem Waschen ist es nämlich oft nicht getan. Conditioner und Treatments für feines Haar und mehr Volumen tun ihr Übriges hinzu, wer 80er-Big-Hair-Ergebnisse erzielen will, muss aber noch auf andere Produkte und Tricks zurückgreifen.

Nach dem Waschen sollte man darauf achten, dass man die Haare nicht mit dem Handtuch trockenrubbelt, sondern sie sanft abtupft und am besten erst einmal an der Luft trocknen lässt. Volumenschaum kann in die Längen und auf den Ansatz gegeben werden sobald die Haare nur noch leicht feucht sind – danach die Haare, am besten mit einer Rundbürste, über Kopf föhnen, dadurch werden sie von der Wurzel bis in die Spitze „durchvolumisiert“! Achtung: Falls der Volumenschaum keinen Hitzeschutz beinhaltet, sollte man diesen zusätzlich vor dem Föhnen auftragen.

 

Sicher ist sicher

Und wer ganz sicher sein will, dass der Look noch etwas anhält, der sollte das Haar mit einem Volumen-Haarspray fixieren. Echte Power gibt’s übrigens, wenn man das Haarspray ebenfalls Kopfüber anwendet!

Generell sollte man bei einem Wunsch nach mehr Fülle darauf achten, dass man keine Produkte benutzt, die die Haare beschweren. Haaröle nehmen dem Haar oft die Leichtigkeit – diese also am besten nur in den Spitzen einmassieren. Mehr Volumen kann man übrigens auch mit der richtigen Frisur gewinnen: Ein kinnlanger Bob zaubert jedem Kopf optische Fülle aber auch ein Stufenschnitt macht gleich mehr her!

Die besten Produkte für Volumen-Power und alle Haartypen haben wir hier für Sie bereitgestellt.