Happy new Haut und Hair: Detox für einen frischen Jahresstart!

Alles Neue für 2019: In den Feiertagen haben Haut und Haare ganz schön viel mitmachen müssen. Höchste Zeit, dass wir ihnen frischen Start ins neue Jahr gönnen. Mit diesen Beautytricks wird der Körper wieder fit und fabelhaft!

Wer kennt es nicht, nach den Festtagen fühlen wir uns müde und schlapp und auch unsere Haut und unserer Haar ist in der Weihnachtszeit und im Jahreszeitenwechsel ordentlich strapaziert worden: Föhn und Lockenstab, sowie Stylingprodukte hinterlassen ihre Rückstände im Haar, Make-up und Co. auf der Haut… Zeit also, dass wir uns nicht nur gute persönliche Neujahrsvorsätze nehmen, sondern auch unserem Körper die Chance auf einen frischen Start geben!

Die Haut profitiert als erstes von einer gründlichen Reinigung: Ein Peeling wirkt wahre Wunder, um die Haut gut zu durchbluten und sie ebenso von abgestorbenen Hautzellen zu befreien. Wer es extra gründlich mag, kann sich auch eines Peelinghandschuhs bedienen. Die anschließende Pflege ist besonders wichtig: Reichhaltige Cremes für den Körper, Pflegeampullen für's Gesicht!

Und auch das Haar darf von grundauf gereinigt werden: Ein tiefenreinigendes Shampoo ist nach den Feiertagen Pflicht, ein Kopfhautpeeling kann ebenso gut tun und auch eine Haarmaske gibt dem Haar die Extraportion Pflege, die es jetzt dringend benötigt. Öl ins handtuchtrockene Haar zu geben, macht es glänzend und geschmeidig. Und nach dem ganzen Hitzeestyling darf man im neuen Jahr gern auf Föhn und Co. verzichten und dem Haar ein paar Wochen Pause gönnen.

Für mehr Detox haben wir hier die wichtigsten Produkte: Für einen frischen Start ins neue Jahr!