Hagel Blog

  • RUNWAY TREND: DER BEAUTY LOOK VON RALPH LAUREN

    "Clean" ist das Stichwort von Ralph Lauren. Das amerikanische Designhaus setzt bei seinem Beautylook ganz auf schlichte Eleganz, Understatement und einen teils sehr lockeren Einschlag. Bei Haaren und Make-up gleichermaßen.
    weiterlesen
  • MUST HAVE DER WOCHE: REN FEUCHTIGKEITS CREME

    So langsam wird es Zeit, seine Haut sommerfit zu machen. Gerade in der wärmeren Jahreszeit braucht unsere Haut besonders viel Pflege und vor allem Feuchtigkeit, damit sie optimal vor äußeren Einwirkungen geschützt ist. Unser Tipp: Die Ren Moisture Day Cream!
    weiterlesen
  • BRIDE TO BE? FRISUREN-INSPO!

    Der Sommer bricht bald an und somit auch die Hochzeitssaison! Die Glücklichen in Spe können sich hier vom hauseigenen REDKEN-Stylisten Marco Arena Inspirationen für die eigenen Brautlooks holen, alle anderen können in Erinnerungen oder Träumen schwelgen oder sich gar für ihre eigenen Hochzeits-Frisuren (wenn auch als Gast) inspirieren lassen.
    weiterlesen
  • MAY WE INTRODUCE… PHILIP B

    Philip B gilt als eine der Topmarken wenn es um exklusive Haarpflege und Styling geht. Und das wissen vor allem die Haare der Hollywoodstars zu schätzen, die wohl das größte Klientel des Luxuslabels ausmachen. Zeit, hinter die Kulissen des erfolgreichen Unternehmens zu blicken…
    weiterlesen
  • EDITORS PICK: MATRIX BIOLAGE FIBERSTRONG

    Die Natur wird immer grüner und heller – das haben wir uns zum Anlass genommen, ebenfalls auf grüne Produkte für's Haar umzustellen. Heute werfen wir einen genauen Blick auf die Matrix Biolage Fiberstrong Produkte, die mit Bambusextrakten und Intracylane die Haare sanft schützen und stärken!
    weiterlesen
  • SOMMERTREND: BREITE HAARBÄNDER SIND ZURÜCK

    Vera Wang ist offensichtlich nicht nur die Design-Ikone, wenn es um aufwändige, luxuriöse und höchst exklusive Brautkleider geht, die Designerin setzt auch Prêt-à-Porter-Trends und ebenso, wenn es um Accessoires geht. Noch genauer: Haar-Accessoires.
    weiterlesen
  • MUST HAVE DER WOCHE: DER MIRA CURL VON BABYLISS

    Dieses Gerät kann Zaubern. Kein Scherz: Der Mira Curl von Babyliss ist ein wahres Stylingwunder, was Locken nicht nur im Nu zaubert sondern auch noch das wahrscheinlich einfachste Styling-Tool der Welt ist. Unser Must-Must-Must-Have der Woche!
    weiterlesen
  • INTERVIEW & GEWINNSPIEL: DAS OSTER-SET VON BLOGGERIN MASHA SEDGWICK

    masha_sedgwick_beauty_blog_titelbanner_800x500px

    Masha Sedgwick ist eine der bekanntesten Fashion- und Beauty-Bloggerinnen Deutschlands. Und daher ist die Mittzwanzigerin auch prädestiniert für unser Oster-Gewinnspiel: Die Beauty-Expertin hat sich ein tolles Osterset zusammengestellt, was bei ihr auf dem Blog und auch auf unserem Facebook-Account verlost wird! Im Interview erzählt uns Masha etwas mehr über sich selbst, und natürlich, was sich alles in ihrem Oster-Package versteckt!

    2010 hast du deinen Blog Masha-Sedgwick.com gegründet. Hattest du schon immer eine große Leidenschaft für Mode und Beauty und wolltest sie im WWW zur vollen Gänze ausleben oder wie kamst du dazu, deinen Blog zu gründen?

    Ich hatte schon immer eine große Begeisterung für Mode und auch für Beauty, aber als ich meinen Blog damals gegründet habe, war das Thema noch nicht so im Fokus. Stattdessen gab es Gedankenfetzen und Texte über Dinge, die mich zu der Zeit beschäftigten. Das Modethema kam erst mit der Zeit, als ich gemerkt habe, dass mein Stil wider Erwarten doch ganz gut ankommt. Bis heute betrachte ich mich gern als Aussenseiter, obwohl mein Stil längst im Mainstream angekommen ist.

    Masha Sedgwick ist dein Künstler-Name. Maria ist dein richtiger Name, Masha wird gern als russischer Spitzname für Maria verwendet. Sedgwick war allerdings mal der Nachname einer richtigen Person… Erzähl uns, warum du diesen Namen gewählt hast.

    Genau! Eigentlich heiße ich Maria Astor, wollte aber am Anfang meinen Namen nicht preisgeben. Ich habe schliesslich Wirtschaft studiert und gedacht, dass das Bloggen nur ein Hobby bleiben würde. Natürlich kommt am Ende immer alles anders als man denkt... Ich wollte damals aber auch keinen vollkommen weit hergeholten Künstlernamen haben und habe mich deswegen für Masha (wie mein Spitzname) und Sedgwick (der Nachname meines damaligen Vorbilds und Andy Warhol-Muse Edie Sedgwick) entschieden. Aber eigentlich bin ich immer nur die Masha und das finde ich ganz großartig so!

    Du selbst probierst gern herum, hast gefärbte Haare und dir deine rote Mähne gerade verhältnismäßig kurz geschnitten. Trotzdem hast du einen bestimmten Signature-Look und Wiedererkennungswert, der dich von anderen, trendgesteuerten Modebloggern abhebt. Magst du es, dich ein wenig äußerlich zu verändern oder setzt du gern auf Bewährtes?

    Ich habe schon vieles probiert, grade was die Haarfarbe angeht: Lila, Grün, Blau, Schwarz und das ganze auch schon bunt gemischt – es war schon alles dabei! Trotzdem kehre ich immer wieder zu diesem bestimmten Rotton zurück, der einfach perfekt zu mir passt und eben auch zu meinem Markenzeichen geworden ist.

    Du selbst bist Beauty-Begeistert und hast dich in letzter Zeit auf deinem Mode- und Personal-Style-Blog immer mehr dem Thema "Haare" gewidmet. Wird das auch immer wichtiger für dich?

    Auf jeden Fall! Früher wollte ich einfach nur eine schöne Haarfarbe haben, heute achte ich aber viel mehr auf schöne, gesunde Haare – mit einer coolen Farbe. Dass schöne Haare genauso zum Look gehören wie beispielsweise ein schönes Make-up ist vielen vielleicht gar nicht so bewusst und genau das möchte ich vermitteln. Meine Haare gehören mittlerweile genauso zum Look wie ein schönes Kleidungsstück.

    Wie sieht deine tägliche Haarroutine aus?

    Die wechselt relativ oft, weil ich gerne Produkte ausprobiere, aber zur Zeit benutze ich am liebsten die Young Again Serie von Kevin Murphy und style anschließend mit der KMS-Serie, weil ich auch viel mit dem Glätteeisen oder Lockenstab hantiere. Da ist ein guter Hitzeschutz, sowie ein tolles Haarspray extrem wichtig.

    In deinem Osterset finden wir verschiedene Produkte: Den Extreme Strength Builder von Redken, den GHD White Eclipse Styler und das TIGI Straighten Out. Auch auf deinem Blog haben wir mitbekommen, dass du auf glatte Haare stehst. Glatte Haare, ist das dein Ding?

    Total! Ich liebe den glatten Look, denn er passt perfekt zu meinen edgy Looks. Allerdings finde ich ab und an Locken als Kontrast zu meinen teils doch eher grungigen Looks ebenfalls ziemlich cool und die kann man übrigens auch wunderbar mit dem Glätteeisen machen!

    Außerdem ist in dem Gewinnspiel-Set auch noch ein Color Bug Mascara in Pink von Kevin Murphy drin. Also für pinke Strähnen. Wäre mit deinen roten Haaren auf jeden Fall eine gewagte Kombination. Würdest du das selbst mit deinen Haaren ausprobieren oder meinst du, dass deine Leser das Produkt einfach gut finden?

    Ich werde das auf jeden Fall mal ausprobieren, zumindest dann, wenn die Haare wieder ein bisschen länger sind, sodass ich das in den Spitzen tragen kann. Rot mit Pink – warum nicht? Klingt erstmal etwas seltsam, aber es gibt genügend Beispiele, wo das toll aussieht, bei Lua von Le Happy zum Beispiel.

    Du als Mode- und Beauty-Expertin – welche Frisurentrends kommen bald auf uns zu?

    Ich glaube es wird wieder kürzer! Der Longbob, den ich zur Zeit trage ist angesagter denn je und generell schulterlanges Haar. Im Grunde das, was meine Großmutter noch als „keine richtige Länge“ bezeichnet. Dazu leicht gewelltes Haar in einer natürlichen Farbe, ich glaube das ist definitiv der Frisurentrend des Jahres – Alexa Chung sei Dank!

    Wovon lässt du dich täglich inspirieren?
    Als Bloggerin finde ich es immer besonders spannend, was andere (internationale) Bloggerinnen so machen und schaue gern mal auf Blogs und Streetstyle Magazinen vorbei. Ansonsten bin ich natürlich auch gern auf Instagram und Tumblr unterwegs, dort gibt es tolle Inspirationen!

    Und worauf freust du dich dieses Jahr besonders – was können wir noch von dir erwarten, stehen große Ereignisse an?

    Das letzte Jahr war bereits sehr spannend für mich und auch dieses Jahr werde ich euch hoffentlich mit dem ein oder anderen coolen Projekt überraschen können, allerdings darf ich noch nichts genaues verraten, nur so viel: ich bin wieder viel unterwegs und zwischendurch bin ich sogar unter die Designer gegangen. Ich dürft also gespannt sein – langweilig wird es bei mir nämlich nicht!

     

     

    Langweilig wird es bei uns auch nicht! Am Montag den 14. April startet unser Facebook-Gewinnspiel: Werdet Fan der Hagelshop.de-Facebook-Seite und kommentiert das Gewinnspielfoto mit "Hagel – schön für mich!". Unter allen Kommentaren der Fans losen wir nach einer Woche einen Gewinner aus, der sich über das von Masha Sedgwick zusammengestellte Osterset von Hagel freuen darf. Darin enthalten sind tolle Preise, wie der Extreme Strength Builder von Redken, der GHD White Eclipse Styler und das TIGI Straighten Out, ein Color Bug Mascara in Pink von Kevin Murphy UND ein Hagel-Shop.de-Gutschein im Wert von 30 Euro!

    Das Gewinnspiel beginnt am Montag den 14. April 2014 um 15.00 Uhr und endet eine Woche später am Ostermontag den 21. April um 18.00 Uhr. Der Gewinner wird am Dienstag den 22. April per Facebook-Privatnachricht kontaktiert. Teilnehmen dürfen alle HAGEL-Facebook-Fans die sich innerhalb der Europäischen Union befinden und die das Gewinnspiel-Foto kommentieren. Gewinnspielteilnehmer verpflichten sich, keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken oder Urheberrechtsverstöße im Kommentar zu posten. Für etwaige Rechtsverstöße muss der Facebook-Nutzer einstehen. Die Preise werden dem Gewinner kostenlos und bequem nach Hause geschickt. Der Gewinner muss per Facebook-Privatnachricht zu kontaktieren sein, damit wir Daten für die Versendung austauschen können. Sollte der Gewinner sich binnen vier Wochen nicht bei uns melden (Privatnachricht auf Hagel-Shop.de per Facebook), verliert er jeglichen Gewinnanspruch. Hagel behält sich außerdem vor, das Gewinnspiel jederzeit aufzulösen, anzupassen oder zu beenden, sollte es zu einer Verletzung der Gewinnspielregeln kommen.

    Die Firma Facebook steht nicht in Verbindung mit dem Gewinnspiel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    makeup1masha_sedgwick_beauty_blog_facebook_banner_600x600px

    weiterlesen
  • MILEY CYRUS MIT BUBIKOPF FÜR MARC JACOBS

    Miley Cyrus versucht sich als Model: Bereits Anfang des Jahres durften wir erste Bilder der neuen Marc-Jacobs-Kampagne mit der Sängerin als Testimonial bewundern, nun sind alle Bilder mit Miley Cyrus und Bubikopf zu sehen!
    weiterlesen
  • EDITORS PICK: MYTHIC OIL VON L'ORÉAL PROFESSIONNEL

    Der Redaktionsliebling des HAGEL-Blog-Teams ist heute das Mythic Oil von L'Oréal Professionnel, was ganz nebenbei auch noch den ersten Platz der gerade verliehenen "SalonStars" machte.
    weiterlesen
Artikel 591 bis 600 von 622 gesamt