Paris Fashion Week Haar-Trends: Coole Looks bei Wella und Olivier Theyskens!

1OLIVIER-THEYSKENS27

Tough gescheitelt: Auf der Paris Fashion Week war vor kurzem Wella-Profi Eugene Souleiman für den Hairstyle bei der Show des Designers Olivier Theyskens zuständig und kreierte, passend zur Mode, einen coolen und toughen Look, der ganz leicht nachzustylen ist.

Wir wir schon längst wissen, werden auf den internationalen Modewochen nicht nur neue Modetrends geboren, auch die neusten Beautytrends erblicken hier das Licht der Welt und werden von Make-up-Profis und den besten Hairstylisten der Welt kreiert. So war Wella Professionals Backstage bei Olivier Theyskens H/W-Kollektion 2018 auf der Paris Fashion Week für die Frisuren zuständig.

1OLIVIER-THEYSKENS35Unter der Leitung von Wella-Artist Eugene Souleiman arbeitete das Team an einem toughen und harten Look, der mit zarten Kontrastelementen auch den Charakter der Mode von Olivier Theyskens widerspiegelte. "Die Show basiert auf einem sehr eindrucksvollen Konzept. Oliviers Kreationen sind edel aber auch ausdrucksstark. Wir haben darüber gesprochen, was cool für uns bedeutet. Und waren uns einig, dass es um eine Person geht, die sich in ihrer Haut wohlfühlt; die glücklich und zufrieden ist mit dem, was sie darstellt", erzählte Souleiman Backstage.  "Die Kollektion verbindet wunderschöne Schnitte mit klobigen Plateau-Schuhen, die den Models auf dem Laufsteg eine entschlossene Ausstrahlung verleihen. Diesen Kontrast wollte ich auch im Hairstyle reflektieren."

Umgesetzt hat der Star-Stylist den Look mit gescheitelten Haaren, die sich am Ansatz mit einem harten, glänzenden Wet-Look präsentieren und in den Längen auslaufen, luftiger und romantischer werden. Geholfen haben ihm dabei die Produkte von Wella Eimi – nämlich das Wella Eimi Ocean Spritz, das Wella Eimi Dry Me und das neue Wella Eimi Mistify Me Light. Die Produkte halten wir hier für euch bereit – viel Spaß beim Nachstylen!

© Wella PR