Frisuren Inspiration: Der Swing Style bei Aveda auf der New York Fashion Week

aveda-hellessy-backstage-fall-winter-2017-collections-new-york-fashion-week_31984264894_oYou bring it, you swing it: Der Swing Style hat den Hair Look auf der New York Fashion bei der Hellessy Show erobert. Hier zeigen wir euch, wie der Look von Aveda nachgestylt wird!

Die elegant-stylische Mode von Hellessy, die ihre letzte Kollektion gerade auf der vergangenen New York Fashion Week im Februar zeigten, braucht einen ebenso schlichten aber coolen Hair-Look. Und so entschlossen sich das Team von Aveda, rund um Aveda Artistin Tippi Shorter für den Swing Style in Form von tiefsitzenden Pferdeschwänzen.

Für den Look verwendete Aveda Profi Tippi Shorter als Key Element das Aveda Shampure Dry Shampoo, das mit dem einzigartigen Aroma aus 25 reinen, ätherischen Pflanzenölen, wie Lavendel und Ylang Ylang aus kontrolliert biologischem Anbau, den Haaren auch noch gutes tut. Weiterhin absorbiert es überschüssiges Öl von der Kopfhaut und sorgt dafür, dass das Haar auf dem Laufsteg schön hin- und herschwingt.

„Um einen ‚ordentlichen‘ Pferdeschwanz zu erhalten, eine Haarsträhne von unten herausziehen und um den Haargummi wickeln. Anschließend das Ende mit einer Haarnadel fixieren. So kann man den Haargummi vollständig verstecken”, erklärt Tippi.

Nachzustylen ist der Look ganz einfach: Einen Seitenscheitel ziehen und das Haar anschließend unten am Nacken zusammen nehmen und mit einem feinen Haargummi festbinden. Nun eine Strähne aus dem Zopf nehmen, um das Haargummi herumbinden und feststecken. Den Look etwas mit den Fingern auflocken und die fertige Frisur anschließend mit dem Aveda Air Control Hairspray fixieren.

Viel Spaß beim Nachstylen!

© Aveda

aveda-hellessy-backstage-fall-winter-2017-collections-new-york-fashion-week_32703640071_oaveda-hellessy-backstage-fall-winter-2017-collections-new-york-fashion-week_32446330970_oaveda-hellessy-backstage-fall-winter-2017-collections-new-york-fashion-week_32805367976_o